· 

Kartoffeltaler mit Pilz-Kohl Füllung

Zutaten

 

Für den Teig:

  • 650 g Kartoffeln mehlig
  • 50 g Dinkelmehl
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz

 

Für die Füllung:

  • 1 Zwiebel
  • 160 g Pilze
  • 30 g Weißkohl
  • 1/2 TL Dill
  • 1 TL Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Kartoffeln schälen und kochen, mit einem Kartoffelstampfer zu einem feinen Brei zerdrücken. Kurz auskühlen lassen

 

In der Zwischenzeit die Zwiebel, die Pilze und den Weißkohl klein schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die Gewürze hinzufügen und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Jetzt das Mehl unter die Kartoffeln mengen und zu einem Teig verkneten.

Den Teig in 8 Teile teilen.

Mit angefeuchteten Händen aus dem Teig eine Kugel formen und ganz flach drücken, 1 - 2 El der Füllung in die Mitte geben und ein weiteres flaches Teigstück darauf legen.

Den mit einer Gabel festdrücken.

 

Mit Sojamilch bestreichen und für 30 - 40 Minuten bei 180°C im Ofen backen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0