· 

Linsen Curry

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 100 g Brokkoli
  • 100 g Kürbis
  • 2 Karotten
  • 100 g Rote Linsen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 EL Currypulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz

Zubereitung

Fein geschnittenen Zwiebel in etwas Öl anbraten. Gemüse ebenfalls schneiden und zu den Zwiebeln hinzu geben. Curry und Tomatenmark kurz mitrösten und dann mit der Kokosmilch aufgießen. Die Roten Linsen dazu und köcheln lassen, bis die Linsen und das Gemüse weich sind.

 

Mit Salz abschmecken und genießen

 

Gut dazu passt Pfannenbrot oder Reis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0