· 

Ratatouille aus dem Ofen

 

Ein buntes, leckeres, einfaches Rezept für Ratatouille auf dem Ofen ohne Fett.

 

 

 

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 4 Tomaten
  • Optional: Kürbis
  • 2 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 El Tomatenmark
  • 400 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian

 

 

 

Paprika vierteln und für 15 Minuten bei 180°C in den Ofen. In der Zwischenzeit Zucchini, Aubergine und Tomaten (Optional Kürbis) in Scheiben schneiden. Paprika aus dem Ofen nehmen und zusammen mit Knoblauch, Tomatenmark und Wasser im Mixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1/3 der Sauce am Boden der Auflaufform verstreichen und dann abwechselnd Zucchine, Tomate und Aubergini hinein schlichten. Die darüber verteilen. Jetzt kommen noch Thymian und Rosmarin oben drauf und dann geht das ganze mit Folie oder Deckel bedeckt für 20 Minuten bei 180°C in den Ofen.

Als Beilage passt gut Reis, Couscous aber auch Brot bzw. Baguette

 

Guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0